Ihre perfekte Mittagspause in Salzburg sollte folgende Bedürfnisse erfüllen, um wieder Energie für die zweite Tageshälfte zu wecken: ein wenig Ruhe, ein bisschen Bewegung & natürlich etwas Gutes zu essen.

Wenn dazu noch ein schöner Austausch mit Kollegen, Spaß und frische Luft kommen, dann umso besser. Ein gemeinsamer Spaziergang in die Altstadt zu einem guten Restaurant, wo es für günstige Preise gesunde Köstlichkeiten gibt – so stellen sich viele Mitarbeiter eine gelungene Mittagspause vor.

Das Essen selbst sollte natürlich gesund und nährstoffreich sein. Außerdem soll es schmecken, den Geist beflügeln und nicht schwer im Magen liegen. Das alles hört sich nicht nach Pausenbrot oder Automatensnack an, sondern nach einem leichten Essen beim Italiener um die Ecke. Aber auch manch gut sortierter Bioladen bietet abwechslungsreiches Essen für Veganer und Fleischesser. Und wer sein Essen gerne im Gehen genießt, der findet in der Salzburger Innenstadt auch leckeres Street Food.

In welchen Restaurants in Salzburg Sie Ihre perfekte Mittagspause genießen können, zeigen wir Ihnen im Folgenden.

Pizza, Pasta und Co.

Eine köstliche Pasta oder ein leichter Salat sind die Favoriten an jedem Mittagstisch. Kein Wunder, denn sie sind schnell zubereitet, beschweren nicht, sind lecker und vielfältig. Ein guter Ort um herrliche mediterrane Küche zu genießen, ist die Osteria in der Dreifaltigkeitsgasse 10, im Herzen von Salzburg. Hier gibt es nicht nur eine große Pizza- und Pasta-Karte, sondern auch jede Woche ein neues Wochenmenü.

Gesund und bekömmlich – der Mittagstisch beim Bioladen

Viele Bioläden in Salzburg locken nicht nur mit einer ausgewogenen Auswahl an frischem Obst und Gemüse, gesundem Getreide oder duftendem Brot, sondern bieten außerdem leckere Suppen oder knackige Salate zum Essen vor Ort oder Mitnehmen an. Einer, der dies besonders gut macht, ist der Bioladen-Naturkost Mülln in der Müllner Hauptstraße 25. Hier gibt es jede Woche einen neuen, ausgeklügelten Speiseplan mit leckeren Zutaten aus der Region. Für 6,60 Euro können Sie hier Bio, gesund und auf Wunsch auch vegetarisch oder vegan speisen. Am besten reservieren Sie bis spätestens 11 Uhr am Tag Ihres Besuchs, damit Sie auch sicher einen Platz bekommen.

Zünftig, deftig, gut

Manchmal muss es einfach zünftig sein. Saftiges Fleisch, aromatischer Bratensaft und ein voller Geschmack, der so richtig zufrieden stimmt. Wenn Sie auf das alles Lust haben, dann ist das Ludwig, ein Burger-Restaurant im Bruderhof in der Linzer Gasse 39, ganz sicher die richtige Wahl. Und wer gerne mit seinen vegetarischen Kollegen Mittagspause macht, findet hier auch außergewöhnliche Veggie-Burger und vegane Alternativen. Für einen Aufschlag von 3,50 Euro auf den Burgerpreis, erhalten Sie zu Ihrem Burger einen Salat oder Pommes und außerdem ein Getränk für ein rundes Mittagsmenü.

Genuss unter freiem Himmel

Indien und Streetfood – das gehört einfach zusammen. Denn kaum ein anderes Land hat so viele Köstlichkeiten auf dem lokalen Speiseplan, die sich so herrlich auf der Straße verspeisen lassen. Den Beweis dieser vielversprechenden Küche können Sie sich am Foodtruck des Lakhi’s auf dem Mirabellenplatz 5 schmecken lassen – Salzburgs einziger indischer Foodtruck. Von Wraps bis Teigtaschen finden Sie hier alles was Ihr Herz begehrt. Und das bereits ab 5,50 Euro. Doch vergessen Sie nicht das köstliche Essen mit einem ayurvedischen Masala Chai für drei Euro abzurunden!

Köstlichkeiten aus Österreich

Semmelknödel und Krautwickel, Apfelstrudel und Kaiserschmarrn – die österreichische Küche hat allerhand Köstlichkeiten zu bieten. Wenn Sie das Essen Ihrer Mutter oder Großmutter vermissen und Sie es mittags richtig gemütlich haben möchten, dann sind Sie in einem typisch österreichischen Restaurant wie dem Gasthaus Zwettler’s in der Kaigasse 3 genau richtig. Die Küche gibt wöchentlich einen neuen Speiseplan heraus, in dem ganz sicher auch Ihr Lieblingsessen dabei ist. Von 11:30 bis 14:00 Uhr erhalten Sie Ihr Mittagsmenü mit Suppe für 8,50 Euro.

Abwechslungsreiches Essen für Sie und Ihre Kollegen

Mit der Lunchit App von SPENDIT nutzen Sie die österreichischen Steuervorteile und erhalten jeden Tag bis zu 4,40 Euro für Ihr Mittagessen zurückerstattet. Wo Sie mit Ihren Kollegen in der Pause hingehen, liegt bei Ihnen – Sie haben die Wahl. Denn der moderne Essensgutschein funktioniert im Supermarkt ebenso wie im besten Restaurant der Stadt.

Und der Arbeitgeber profitiert dabei ebenfalls: denn die Bezuschussung des Mittagessens ist mit SPENDIT steuerfrei.

Informieren Sie sich jetzt über Lunchit!

Sie reisen demnächst nach Tirol? Hier finden Sie die besten Restaurants in Innsbruck!

Welche weiteren Möglichkeiten im Unternehmen zum Steuern sparen ergriffen werden können, zeigt Ihnen der Artikel Leitfaden: Steuerfreie Sachbezüge.